22.11.01 22:20 Uhr
 63
 

Alpträume wegen Anschlägen am 11. September

Amerikaner leiden seit den Anschlägen im Dezember verhäuft an Alpträumen.
Von Küste zu Küste seien die Zahlen der Personen, die wegen Alpträumen an Schlaflosigkeit leiden, extrem angestiegen, sagen Psychologen und Traumforscher.

Die Psyche der Menschen versuche durch Alpträume den Schockzustand zu verarbeiten, meint Veronica Tonay, eine Angehörige der Vereinigung für Traumdeutung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: zafer61
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Anschlag, September, 11. September
Quelle: www.nandotimes.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?