22.11.01 18:30 Uhr
 17
 

Yeboah verlässt den HSV

Anthony Yeboah wird den HSV zu Beginn der Winterpause (31.Dezember) verlassen. Desweiteren stellt wird er auf eine Geltendmachung seiner Ansprüche gegen den HSV verzichten.

HSV-Trainer Jara plant auch weiterhin ohne Yeboah. Dieser will sich nicht auf die Tribüne setzen, sondern sich einen neuen Verein suchen und wieder von Vorne beginnen. Nur zwei Einsätze in dieser Saison beim HSV sprechen eine deutliche Sprache.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: $chinge
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Hamburger SV
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?