22.11.01 18:18 Uhr
 1.323
 

Webserver sind nicht sicher, Suchmaschinen zeigen Passwörter und mehr

Das sensible Daten auf Webservern nicht sicher sind, ist schon länger bekannt. Aber dass man mit einer besseren Suchmaschine an derartige Daten kommt ist ein Problem.

Man muss kein Hacker sein um an Passwörter oder Seriennummern heranzukommen, denn die Server sind nicht wasserdicht und lassen auch Newbies an derartige Daten heran. Grund dafür ist die Suchweise, es werden alle möglichen Dateiformate erkannt.

Wie die bekannte Site in der Quelle mitteilt, ist es ein leichtes Mailadressen und Passwörter sowie Kundenlisten und Nutzungsdaten von solch einem Webserver zu erfahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ForrestG
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Suchmaschine
Quelle: www.computer-channel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden
Kinderpuppe "Cayla": Bundesnetzagentur geht gegen spionagefähiges Spielzeug vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Quotenflop für Kabel Eins mit Doku über verstorbenen Popstar Falco
Ski: Felix Neureuther nach Bronze - "Sorry, normal bin ich nicht so eine Pussy"
Schauspieler Armin Rohde kämpft gegen drohenden Rechtsruck in Deutschland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?