22.11.01 18:18 Uhr
 1.323
 

Webserver sind nicht sicher, Suchmaschinen zeigen Passwörter und mehr

Das sensible Daten auf Webservern nicht sicher sind, ist schon länger bekannt. Aber dass man mit einer besseren Suchmaschine an derartige Daten kommt ist ein Problem.

Man muss kein Hacker sein um an Passwörter oder Seriennummern heranzukommen, denn die Server sind nicht wasserdicht und lassen auch Newbies an derartige Daten heran. Grund dafür ist die Suchweise, es werden alle möglichen Dateiformate erkannt.

Wie die bekannte Site in der Quelle mitteilt, ist es ein leichtes Mailadressen und Passwörter sowie Kundenlisten und Nutzungsdaten von solch einem Webserver zu erfahren.


WebReporter: ForrestG
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Suchmaschine
Quelle: www.computer-channel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Familie dank aufmerksamer Nachbarn gerettet
Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?