22.11.01 17:47 Uhr
 11
 

Papierverbrauch in Büros steigt und das trotz PC und Internet

Schon oft wurde vom papierfreien Büro gesprochen, und im Zeitalter von Computer, Mails, und Internet sollte man denken, dass man diesen Traum bald erreicht haben müsste.

Aber dem ist bei Weitem nicht so. Der Papierverbrauch in den Büros nimmt sogar zu. Angeblich sei es angenehmer zum Beispiel Informationen geschrieben auf einem Zettel vor sich zu haben, als irgendwo auf dem Bildschirm.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AliPop
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, PC, Papier
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?