22.11.01 14:40 Uhr
 61
 

Viktor Ikpeba vor Rückkehr nach Dortmund

Viktor Ikpeba, ehemaliger nigerianischer Nationalstürmer, droht auch in Spanien das gleiche Schicksal wie in Dortmund. Er spielt dort zu wenig. In 13 Spielen kam er bisher auf 20 Spielminuten.

Der Trainer von Betis Sevilla, meinte, dass Ikpeba erstmal beweisen muss, dass er eine Berücksichtigung auch verdient hätte. Gleichzeitig betonte er, dass er physich und psysich nicht zu voller Stärke zurückgefunden habe.

Nun scheint es wahrscheinlich, dass Sevilla ihn im Sommer nach Dortmund zurückschicken wird, und er dort seinen bis 2003 datierten Vertrag aussitzen muss.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Dortmund, Rückkehr
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?