22.11.01 13:27 Uhr
 29
 

Niedersachsen: Mörder von Dennis soll Serientäter sein

Seit 1992 sind in nordeutschen Schullandheimen 12 weitere Jungen von einem Unbekannten sexuell missbraucht worden. So soll Dennis offenbar von dem gleichen Täter missbraucht und getötet worden sein.

Das Täterprofil wurde jetzt veröffentlicht (SN berichtete). Dennis war aus einem Schullandheim verschwunden und erst nach 14 Tagen von Passanten tot entdeckt worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Minirockgesucht
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Serie, Mörder, Niedersachsen, Serientäter
Quelle: rhein-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"
Texas/USA: Acht mutmaßlich illegale Einwanderer tot in Lastwagen entdeckt
Berlin: Islamist droht nach Haftentlassung mit Anschlägen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"
Texas/USA: Acht mutmaßlich illegale Einwanderer tot in Lastwagen entdeckt
Kolumne: Trauen sich die Grünen in Berlin nicht, eine besetzte Schule zu räumen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?