22.11.01 13:38 Uhr
 2.846
 

"Disney" bricht Tabu: Filmpaket mit Animationsfilmen an RTL verkauft

Zum ersten Mal in der Geschichte Disneys wurden 'abendfüllende Animationsfilme' an einen Fernsehsender zur Ausstrahlung verkauft.

Dieser Sender ist der Kölner TV-Riese RTL, der das sogenannte 'Classic Treasures'-Filmpaket für Millionen erworben hat. Enthalten sind die Filme 'Toy Story 1/2', 'das große Krabbeln', 'Mulan' und 'Pocahontas'.

Die Ausstrahlung wird in Abständen von jeweils einem Jahr erfolgen und am 16.12.2001 starten. Dann wird nämlich 'Das große Krabbeln' von RTL ausgestrahlt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: RTL, Disney, Animation
Quelle: www.tvmatrix.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?