22.11.01 14:14 Uhr
 31
 

Migräne ist seltener während der Menstruation

Zwar ordnen 60 Prozent aller Frauen mit Migräne diese Kopfschmerzen ihrer Menstruation zu, doch nur bei ca. 14 Prozent der darunter leidenden steht die Krankheit in Verbindung mit dem monatlichen Zyklus der Frauen.

Zu diesem Ergebnis kam der Frauenarzt Professor Zahradnik, nachdem er die Aufzeichnungen mehrerer Frauen über mehrer Monate verglichen hatte und dabei einen sogenannten Zykluskalender entwarf.


WebReporter: AliPop
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Migräne
Quelle: www.aerztezeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Hundebesitzer haben seltener einen Herzinfarkt
Studie: Sachsen schlafen am schlechtesten
Studie ermittelt die Lieblingssongs von Psychopathen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen:"Lüttje-Lage-Welttag" erstmals gefeiert
Berlin: Einsamer Rentner sucht Weihnachtsfamilie zum mitfeiern im Discounter
Düsseldorf: Männergruppe attackiert Jugendliche im Hofgarten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?