22.11.01 13:19 Uhr
 72
 

In Ägypten entsteht Museum für den Sonnengott Amenophis IV

In der kleinen Stadt Minjain in der Mitte Ägyptens entsteht nun ein neues, sehr aufwendiges Museum, das dem Sonnengott und Pharao Amenophis IV. gewidmet sein soll.

Die Vorbereitung für den Bau dieses Museums dauerte mehr als zwanzig Jahre, nun wurde unter Leitung von Arne Eggebrecht und dem Leiter der ägyptischen Altertumsverwaltung mit dem Bau begonnen.



Das neue Museum soll erst einmal nur grob den Wandel des Sonnengottes dokumentieren.


WebReporter: AliPop
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Museum, Ägypten, Sonne
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches U-Boot-Wrack aus dem 1. Weltkrieg vor Belgischer Küste entdeckt
"Harry-Potter"-Erstausgabe für 81.250 US-Dollar ersteigert
Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?