22.11.01 12:22 Uhr
 185
 

Nach Einigung: Opec will die Öl-Fördermenge drastisch senken.

Wie schon in SN berichtet, ist der Ölpreis schon länger unter dem Kurs den sich die OPEC wünscht. Nun hat man sich wahrscheinlich mit den freien Ölexporteuren geeinigt. Nun wird wahrscheinlich die Fördermenge um 2 Millionen Barrel pro Tag gesenkt.

Ein Barrel entspricht ca. 159 Liter Öl. Norwegen will sich alleine schon mit 100.000 bis 150.000 Barrel weniger beteiligen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marcel Simmer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Öl, Einigung, OPEC, Fördermenge
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben
Pannenflughafen BER: Technik-Chef gefeuert
Gewinn der Bundesbank drastisch eingebrochen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Caitlyn Jenner kritisiert Trumps Transgender-Gesetz
Samsung wird das Galaxy S8 nicht auf der MWC 2017 Präsentieren
Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?