22.11.01 10:42 Uhr
 4
 

CEYONIQ: Umsatzanstieg von 81,6 Prozent

Die CEYONIQ AG, ein weltweit führender Anbieter von innovativen Content Management-Lösungen, konnte den Konzernumsatz in den ersten neun Monaten 2001 um 81,6 Prozent auf 89,62 Mio. Euro erhöhen.

Das EBITDA stieg um 75,1 Prozent auf 23,98 Mio. Euro. Das Ergebnis pro Aktie vor Goodwill-Abschreibungen betrug 0,34 Euro und nach Goodwill-Abschreibungen 0,10 Euro. Die Abschreibungen beliefen sich in den ersten neun Monaten auf 15,08 Mio. Euro (+123,8 Prozent), wovon 6,81 Mio. Euro auf Goodwill-Abschreibungen entfallen.

Die Umsatzrendite vor Ertragssteuern und Goodwill-Abschreibungen lag im Konzern für die ersten neun Monate bei 14,7 Prozent. Die F&E-Aufwendungen betrugen 18,1 Mio. Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent, Umsatz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Umstrittene Leih-Sexpuppen nun vom Markt genommen
Ryanair veröffentlicht nach Druck Liste mit Tausenden gestrichenen Flügen
Spielzeugkette "Toys R Us" ist pleite



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Finanzministerium: Geschachere um Wolfgang Schäubles Ministerposten
Umfrage: Weniger Deutsche sehen in Zuwanderung ein Problem
Bundesliga: Fan erhält Stadionverbot, weil er Oralsex mit Eis imitierte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?