22.11.01 04:19 Uhr
 66
 

F1: Ron Dennis bietet 2,5 Millionen $ für Häkkinen als Testfahrer 2002

Die Gerüchteküche um Mika Häkkinen, ehemaliger Formel 1 Weltmeister, hört nicht auf zu brodeln.

Nun gibt es Berichte, dass Ron Dennis bereits bei Häkkinen vorgesprochen hat, damit dieser bereits 2002 wieder für McLaren testet.

2,5 Millionen $ an Gage sollen im Gespräch sein.
Der Grund dafür liegt auf der Hand. durch den Reifenpartner Wechsel will man vermehrt testen und möchte Häkkinens Erfahrungen dabei nicht missen.

Bisher haben weder Häkkinen, der sich nach wie vor mehr Zeit für seine Familie nehmen will, noch McLaren Mercedes diese Gerüchte dementiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Million, Testfahrer
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Singende Lippen anstatt Nippel klären über Brustkrebs auf
Mike Myers will einen neuen "Austin Powers"-Film drehen
Neue Folgen der Kult-Comedyserie "Roseanne" geplant



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gudow: 22-Jähriger beim Selfiemachen auf der Autobahn überfahren
Formel1/Großer Preis von Russland: Bottas siegt vor Vettel in Sotschi
Rechtsextremismus: Slowakischer Rentner zeigt, wie jeder etwas dagegen tun kann


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?