22.11.01 00:11 Uhr
 209
 

630 DM Jobs könnten auf 1200 DM angehoben werden

Wirtschaftsminister Werner Müller will am Gesetz zu den 630 DM Jobs etwas ändern. Er könne sich vorstellen, die Grenze von 630 DM auf 1200 DM anzuheben. Auf dem Arbeitgebertag machte er einen entsprechenden Vorschlag.

Momentan sind etwa 4 Millionen Menschen in Deutschland nach dem 630 DM Gesetz beschäftigt. Frau Merkel von der CDU hat einen anderen Vorschlag dazu. Über 1200 DM sollte nicht der volle Steuersatz erhoben werden.

Der CDU schwebt eine steigende Belastung der Einkommen von 630 DM bis zu 1500 DM vor. Erst danach solle der normale Steuer- und Sozialversicherungssatz erhoben werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Job, DM
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erika Steinbach vergleicht Bundestagspräsident mit Nazi-Größe Hermann Göring
US-Präsident Donald Trump behauptet: "Ich mache keine Fehler"
Umringt von Bergarbeitern: Donald Trump unterzeichnet Dekret zu Klimaschutzabbau



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Elite-Uni Harvard denkt, dass sie den nächsten Albert Einstein gefunden hat
Prozess "Gruppe Freital": 19-jähriger Angeklagter verhandlungsunfähig
Studie: Muslime sind bei der Flüchtlingshilfe engagierter als Christen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?