21.11.01 23:40 Uhr
 523
 

Zehnter Planet kurz vor der Entdeckung?

Untersuchungen zweier unabhängiger Forscherteams haben ergeben, dass sich weit hinter dem letzen bekannten Planeten, Pluto, noch ein viel kolossalerer Planet befinden muß, dessen Masse bis zu zehn mal so groß sein soll wie die des Jupiters.

Die Forscherteams haben dies anhand der unregelmäßigen Umlaufbahnen der äußeren Planeten sowie der Bahnen der Kometen, die eine 'nicht mehr zufällige' Ähnlichkeit aufweisen, festgestellt.

Allerdings soll sich dieser Planet auf einem extrem elliptischen Orbit um die Sonne bewegen, weshalb er bisher zu weit weg war, um ihn sehen zu können.


WebReporter: ayrtonsenna
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Entdeckung, Planet
Quelle: abcnews.go.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immunantwort der Mutter verantwortlich: Jüngere Brüder sind öfter homosexuell
Donald Trump beauftragt NASA mit neuer bemannter Mond- und Mars-Mission
Neues Patent für Weltraumanzüge: "Bring mich nach Hause"- Funktion



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Harvey Weinstein dementiert Salma Hayek sexuell bedrängt zu haben
Niki-Airlines-Insolvenz: Notfallplan für 10.000 gestrandete Kunden
Ex-SPD-Chef Oskar Lafontaine hält die Partei für "ängstlich und unsicher"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?