21.11.01 22:53 Uhr
 61
 

Gefahr bei künstlichen Fingernägeln ?

Die Zeitschrift 'Ärztliche Praxis' warnt vor der wahrscheinlichen Möglichkeit einer erhöhten Infektionsgefahr, wenn man künstliche Fingernägel hat.

30 Krankenhaus-Mitarbeiter mit künstlichen Fingernägeln wurden untersucht und 30 ohne. Zwar wurden bei allen Bakterien und Pilze nachgewiesen, bei denen mit künstlichen Fingernägeln aber mehr krankheitserregende Keime festgestellt.

Geklärt ist aber bisher nicht, ob es sich hierbei um ein Ansteckungsrisiko handelt, oder nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Biggi0406
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Gefahr, Finger
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lieferengpässe bei wichtigstem Narkosemittel: Ambulante OPs drohen auszufallen
Gefälschte Lebensmittel: Europol-Fahnder entlarven Schummelnüsse und Fuselwein
Österreicher konsumieren weltweit am meisten Morphin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Thailändischer König kauft bauchfrei in Möbelhaus ein
Gina-Lisa Lohfink kündigt nächste Schönheitsoperation an
Basketball: Spurs-Trainer gibt Bedienung 5.000 Dollar Trinkgeld


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?