21.11.01 22:30 Uhr
 664
 

Schlinge zieht sich weiter zu: USA schneiden Osama Weg ab

Nachdem man befürchtet, dass der gesuchte Terrorist Osama Bin Laden per Schiff flüchten könnte, wollen die USA in Zukunft alle Schiffe kontrollieren, die Pakistan verlassen.

Zur Flucht müsste Osama Bin Laden zuerst nach Pakistan gelangen. Das geht aus Aussagen des stellvertretenden US-Generalstabschefs Peter Pace hervor.

Man vermutet, dass auch andere Angehörige von El Kaida auf diesem Weg flüchten könnten. Durchsuchungen von Schiffen haben allerdings bisher nicht stattgefunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Weg
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Mindestlohn-Gegner Andrew Puzder von Trump zum Arbeitsminister ernannt
Rom: Paolo Gentiloni soll Italiens neuer Regierungschef werden
Angela Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Mindestlohn-Gegner Andrew Puzder von Trump zum Arbeitsminister ernannt
Kurz vor Weihnachten: Amazon-Mitarbeiter streiken in zwei Versandzentren
Batman-Film mit Ben Affleck wird noch vor "Justice League 2" gedreht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?