21.11.01 21:32 Uhr
 6
 

Big Lots meldet Verlust in Q3

Die Warenhauskette Big Lots Inc. hat im dritten Quartal 2001 einen Verlust eingefahren. Er lag bei 16,4 Mio. Dollar bzw. 14 Cents je Aktie. Ein Jahr zuvor wurde noch ein Gewinn von 6,6 Mio. Dollar bzw. 6 Cents je Aktie erwirtschaftet. Das Unternehmen erwartet nach vorsichtigen Schätzungen für das vierte Quartal einen Gewinn je Aktie von ungefähr 50 Cents.

Der Umsatz wuchs um 5,4 Prozent auf 773,1 Mio. Dollar. Im gleichen Vorjahreszeitraum lag er bei 733,5 Mio. Dollar.

Die Aktie verliert aktuell knapp 5 Prozent auf 8,62 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verlust
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gewinn der Bundesbank drastisch eingebrochen
Bundesregierung will korrupte Firmen auf schwarze Liste setzen
Tegernsee: 600-Quadratmeter-Villa von Michail Gorbatschow steht zum Verkauf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Erstmals muss ein Chirurg wegen OP-Pfusch lebenslang ins Gefängnis
Flüchtlingsgegner beschimpft Hamburger Miniatur-Wunderland wegen Gratis-Eintritt
Fußball: RB Leipzig angeblich in Verhandlungen mit BVB-Spieler Matthias Ginter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?