21.11.01 21:32 Uhr
 6
 

Big Lots meldet Verlust in Q3

Die Warenhauskette Big Lots Inc. hat im dritten Quartal 2001 einen Verlust eingefahren. Er lag bei 16,4 Mio. Dollar bzw. 14 Cents je Aktie. Ein Jahr zuvor wurde noch ein Gewinn von 6,6 Mio. Dollar bzw. 6 Cents je Aktie erwirtschaftet. Das Unternehmen erwartet nach vorsichtigen Schätzungen für das vierte Quartal einen Gewinn je Aktie von ungefähr 50 Cents.

Der Umsatz wuchs um 5,4 Prozent auf 773,1 Mio. Dollar. Im gleichen Vorjahreszeitraum lag er bei 733,5 Mio. Dollar.

Die Aktie verliert aktuell knapp 5 Prozent auf 8,62 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verlust
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?