21.11.01 20:36 Uhr
 250
 

Champions League: Entscheidung gefallen - Leverkusen spielt nicht

Wegen Nebel wurde das Champions League Spiel Juventus Turin - Bayer 04 Leverkusen abgesagt. Das entscheidete heute der schweizer Schiri Urs Meier.

'In der Schlüsselposition ist eindeutig das Fernsehen. Es soll kein zweites Berlin geben. Darüber sind sich alle einig', meinte der bei der Europäischen Fußball-Union (Uefa) als Medienbeauftragter tätige Norweger Dag Svinsas.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ckim
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Champions League, Leverkusen, Entscheidung, Champion
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Russische Fans beschießen deutschen Schiedsrichter mit Leuchtraketen
Fußball: RB Salzburg muss laut UEFA wegen Champions League Logo ändern
Fußball: Marcel Reif kommentiert Champions League im Schweizer Pay-TV



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Russische Fans beschießen deutschen Schiedsrichter mit Leuchtraketen
Fußball: RB Salzburg muss laut UEFA wegen Champions League Logo ändern
Fußball: Marcel Reif kommentiert Champions League im Schweizer Pay-TV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?