21.11.01 20:00 Uhr
 74
 

Rekord: "Harry Potter" durchbricht die magische Schallmauer

Der Kinofilm 'Harry Potter' jagt und erlegt einen Rekord nach dem anderen. Nun war schon wieder ein Rekord fällig, der bisher von 'Star Wars: Episode I - The Phantom Menace' gehalten wurde.

Nach nur fünf Tagen Spielzeit in den USA hat 'Harry Potter' nicht nur die magische Grenze von $100 Millionen Dollar durchbrochen, sondern ist sogar bei $105 Millionen am Ende des Tages gelandet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gucky
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rekord, Harry Potter, Schal, Schall, Magie
Quelle: www.cinescape.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meist verkauftes Buch 2016 ist "Harry Potter und das verwunschene Kind"
Johnny Depp wird bei den "Harry Potter"-Fortsetzungen dabei sein
J.K. Rowling plant fünf "Fantastic Beasts"-Filme und wird Drehbuchautorin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meist verkauftes Buch 2016 ist "Harry Potter und das verwunschene Kind"
Johnny Depp wird bei den "Harry Potter"-Fortsetzungen dabei sein
J.K. Rowling plant fünf "Fantastic Beasts"-Filme und wird Drehbuchautorin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?