21.11.01 20:00 Uhr
 74
 

Rekord: "Harry Potter" durchbricht die magische Schallmauer

Der Kinofilm 'Harry Potter' jagt und erlegt einen Rekord nach dem anderen. Nun war schon wieder ein Rekord fällig, der bisher von 'Star Wars: Episode I - The Phantom Menace' gehalten wurde.

Nach nur fünf Tagen Spielzeit in den USA hat 'Harry Potter' nicht nur die magische Grenze von $100 Millionen Dollar durchbrochen, sondern ist sogar bei $105 Millionen am Ende des Tages gelandet.


WebReporter: Gucky
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rekord, Harry Potter, Schal, Schall, Magie
Quelle: www.cinescape.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokemon Go"-Macher werden 2018 "Harry Potter"-Game veröffentlichen
"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling entschuldigt sich für falschen Trump-Tweet
"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling wandelte Manuskript in Halloween-Kostüm um



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokemon Go"-Macher werden 2018 "Harry Potter"-Game veröffentlichen
"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling entschuldigt sich für falschen Trump-Tweet
"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling wandelte Manuskript in Halloween-Kostüm um


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?