21.11.01 19:31 Uhr
 35
 

FSK: Harry-Potter-Film soll von Kindern nicht allein gesehen werden

Am Mittwoch teilte die Freiwillige Selbstkontrolle in Mainz mit, das der heute Nacht anlaufende Harry-Potter-Film 'Harry Potter und der Stein der Weisen' von Kindern, die sechs beziehungsweise sieben Jahre alt sind, nicht alleine gesehen werden sollte.

In dem Film seien Szenen, die für Kinder in dem Alter nicht geeignet wären.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Minirockgesucht
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, FSK
Quelle: rhein-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Usher muss Ex-Geliebter 1,1 Millionen Dollar wegen Herpes nach Sex zahlen
Jada Pinkett Smith war vor Hollywood-Karriere Drogen-Dealerin
Berlin: "U2" bezahlt Hertha BSC neuen Rasen nach Konzert in Stadion



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsident Donald Trump erwägt eine Selbstbegnadigung
Frankreich: Tabakhändler verhüllen aus Protest hunderte Radarfallen
Rio de Janeiro: Sohn von syrischem Machthaber nimmt an Mathematik-Olympiade teil


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?