21.11.01 19:19 Uhr
 395
 

Moderator wegen Beleidigung des SWR fristlos gekündigt

Gunter Haug, der seit mittlerweile gut 25 Jahren für den SWR bzw. den SDR tätig war, ist von seinem Arbeitgeber entlassen worden, weil er den Sender aufs äußerste beleidigte.

Haug hatte in seinem Roman ein ganzes Kapitel 'einer in Stuttgart ansässigen Rundfunkanstalt', also dem SWR bzw. dem Vorgänger SDR gewidmet.

Darin kritisierte er den Sender und diffamierte auch einzelne Mitarbeiter. Der SWR ist schockiert darüber, dass er «unter dem Deckmantel der literarischen Freiheit von einem eigenen Mitarbeiter derartig in den Schmutz gezogen wird».


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Larf
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Moderator, Beleidigung, Frist
Quelle: www.chart-radio.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt
Sarah Connor war von Bushido als Schwager wenig begeistert
Erster Teaser-Trailer zu "Tomb Raider" mit Alicia Vikander erschienen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt
Sarah Connor war von Bushido als Schwager wenig begeistert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?