21.11.01 18:54 Uhr
 250
 

Kostenlose Anrufe ins Quam-Netz von D1-, D2- und Viag-Handys

Neuer Mobilfunknetzbetreiber Quam startet am 22.11.2001. Quam-Kunden können sofort ab dem Marktstart in alle Fest- und Mobilfunknetze anrufen. Auch für Erreichbarkeit aus allen Netzen wurde gesorgt.

Quam-Kunden erhalten von Anfang an die neue UMTS-Vorwahl 0150/5. E-Plus-Nutzer können Quam-Kunden sofort ab dem 22.11. anrufen, Kunden von Viag Interkom sollen Ende November die gleiche Möglichkeit erhalten.

Vorerst steht den Kunden von D1, D2 und Viag Interkom die kostenfreie Quam Vermittlung unter 0800 / 1900 200 zur Verfügung. Damit lassen sich Gespräche ins Quam-Netz kostenfrei vermitteln und SMS kostenlos versenden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tarif4you
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Kosten, Netz, Anruf
Quelle: www.tarif4you.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel
Wissenschaftler fordert verpflichtendes Lesen von Texten, die man teilen möchte
CIA-Chef sieht Sicherheitsrisiko: Donald Trump will jedoch weiterhin twittern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?