21.11.01 18:03 Uhr
 127
 

Der Herz-Lungen Katheder hat ausgedient: Endlich Daten über Monitor

In Dresden wurde ein neuartiger Monitor entwickelt, der das Legen eines Herz-Lungen-Katheders in Operationen ersetzt.

Seine Funktion: Die Überwachung des Blutflusses und des Gasaustausches. Die Zeit, die für diesen Eingriff nötig war: 20 Minuten.

Mit dem Monitor, der nun auf der Medika-Messe vorgestellt wurde, ist ohne ein Punktieren der Blutgefäße die Überwachung dieser Funktionen innerhalb von zwei Minuten realisiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Intermedi@zone
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Daten, Herz, Lunge
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreicher konsumieren weltweit am meisten Morphin
Top-Psychiater von Yale: Donald Trump hat eine "gefährliche Geisteskrankheit"
Asien: Neuer Schönheitstrend sind in Herzform operierte Lippen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Anklage gegen U-Bahn-Treter
Prognosen warnen: Herber Wertverlust bei Diesel-Pkw
Schauspielerin Abigail Breslin wurde vor wenigen Wochen vergewaltigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?