21.11.01 16:38 Uhr
 259
 

Britney Spears - Sind ihre Live-Auftritte eine Lüge?

Hat sie oder hat sie nicht - live gesungen? Das, was Kritiker ihr schon lange vorwarfen, wird nun immer wahrscheinlicher: Sie singt nicht live bei ihren Konzerten.

Ein Kritiker schrieb: 'Ich habe drei Mal gesehen, dass ihre Lippen nicht synchron it der Musik waren.' Aber es gibt auch andere Beweise. Demnach bekommt ihre Stimme trotz der wilden Tanzeinlagen keinen 'Knick' in der Tonlage.

Allerdings wenn sie zwischen den Musikstücken zu ihren Fans spricht, hechelt sie. Geäußert hat sie sich noch nicht zu den Vorwürfen. Bisher hieß es immer, dass Britney live singt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tdiesing
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Britney Spears, Auftritt, Live, Lüge
Quelle: www.ticker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Britney Spears: "Dating und andere Leute zu treffen ist schwierig"
Popstar Britney Spears spricht über Drogensucht: "Meine 20er waren grässlich!"
"Hochgradig verleumderisch": Britney Spears verklagt "In Touch"-Magazin



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Britney Spears: "Dating und andere Leute zu treffen ist schwierig"
Popstar Britney Spears spricht über Drogensucht: "Meine 20er waren grässlich!"
"Hochgradig verleumderisch": Britney Spears verklagt "In Touch"-Magazin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?