21.11.01 15:35 Uhr
 4.285
 

50 Mio US $ - Taliban setzen Kopfgeld auf Bush aus

Einer der führenden Mitglieder der Taliban hat jetzt bekannt gegeben, dass man auf die Kopfgeldprämie zur Ergreifung Bin Ladens entsprechend reagiere.
So wurde nun eine Prämie auf die Auslieferung von George Bush ausgesetzt.

50 Millionen US $ winken demjenigen, der Bush an die Taliban ausliefert.
'Wenn die reichen Amerikaner 25 Millionen US $ auf die Ergreifung Bin Ladens aussetzen, verdoppeln wir das Angebot, wenn wir George Bush ausgeliefert bekommen.'

Der Taliban-Sprecher verkündete zum wiederholten Male, dass Bin Laden nicht für die Anschläge in New York verantwortlich sei.
Er hätte nicht die erforderlichen Mittel für eine solche Tat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, George W. Bush, Taliban
Quelle: www.ananova.com


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?