21.11.01 15:26 Uhr
 60
 

Immer weniger deutsche Onlineshops liefern versandkostenfrei

Die GfK Marktforschung testete die Kundenfreundlichkeit von 100 deutschen Onlineshops. Während beim gleichen Test vor einem Jahr noch 66 % der Internethändler versandkostenfreie Lieferung anboten, sind es inzwischen nur noch 18 %.

Insgesamt kommt die Studie trotzdem zu dem Schluss, dass Einkaufen im Internet inzwischen kundenfreundlicher geworden ist. Am besten schnitt der europäische Weinhändler 'Rouge & Blanc' ab.

Getestet wurde mit Probekäufen, die anschließend reklamiert und zurückgeschickt wurden.


WebReporter: Oktopus
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Online, Onlineshop
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erotikhändler "Beate Uhse" meldet Insolvenz an
Paketdienste erwägen für Klingeln an Haustür Extra-Gebühren zu erheben
Rumänien ist überraschenderweise Europas Wachstumsmeister



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
USA: Lebenslang für Deutschen, der 13-Jährige kaufen und foltern wollte
Erotikhändler "Beate Uhse" meldet Insolvenz an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?