21.11.01 13:35 Uhr
 54
 

Enyas "Only Time": Einnahmen kommen Terroropfern zugute

Nachdem sich viele Menschen durch den Remix der Enya-Single 'Only Time' mit den Opfern der Terrorattacken vom 11. September auf die USA solidarisieren konnten, wird nun auch die irische Sängerin ihren Beitrag zur Unterstützung der Opfer leisten.

Die Einnahmen der modifizierten Singleauskopplung aus ihrem bereits älteren Album 'A Day Without Rain' wird der 'International Association of Firefighters' zugute kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gucky
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Terror, Einnahme
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ed Sheeran löscht seinen Twitter-Account nach seinem "Game of Thrones"-Cameo
Remake von Kult-Science-Fiction "Die Körperfresser kommen" geplant
Malaysia verbietet Sommerhit "Despacito" wegen Obszönität



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Polizist wegen Tragens des Spaß-Party-Wappens entlassen
Urteil: Eltern erhalten keinen Bonus beim Rentenbeitrag
Niederlande: Frauenfußballnationalteam hat nun Löwin auf Wappen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?