21.11.01 12:43 Uhr
 2
 

Big Lots mit Verlust im dritten Quartal

Der US-Einzelhändler Big Lots Inc. meldete am Mittwoch einen Verlust im dritten Quartal im Vergleich zu einem Vorjahresgewinn, was auf das derzeit schwache Einzelhandelsumfeld zurückzuführen ist.

Der Verlust belief sich auf 16,4 Mio. Dollar bzw. 14 Cents pro Aktie nach einem Gewinn von 6,6 Mio. Dollar bzw. 6 Cents pro Aktie im Vorjahr. Analysten hatten mit einem Verlust von 13 Cents pro Aktie gerechnet. Der Umsatz stieg von 733,5 Mio. Dollar auf 773,1 Mio. Dollar.

Das Unternehmen rechnet im vierten Quartal mit einem Gewinn von 50 Cents pro Aktie. Analysten gehen von einem Gewinn von 55 Cents pro Aktie aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal, Verlust
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basketballstar Michael Jordan siegt in Rechtsstreit um seinen chinesischen Namen
Miterbund macht Regierung für massive Preiserhöhungen verantwortlich
Produktiver Arbeiten: Experten raten zu Pause alle 90 Minuten



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst vergleicht Skandal-Medien mit Koprophilie, abnormes Interesse an Kot
Erste Frauenvereinigung im Vatikan gegründet
Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?