21.11.01 11:56 Uhr
 97
 

Axel-Springer-Verlag und Otto-Versand geben ihr Projekt auf

Der Axel-Springer-Verlag und Otto-Versand haben vor ca. einem halben Jahr ihr Gemeinschaftsprojekt 'Woman's World' an den Start geschickt.
Jetzt, nur sechs Monate später, ist der Traum vorbei.

Dieses Portal sollte Frauen im Alter von 20 bis 39 Jahren als Zielgruppe haben. Betreut wurde und wird (bis 30.11.01) die Seite von einem 15-köpfigen Redaktionsteam. Ziel sollte es sein, Frauen einen Bereich zum Wohlfühlen zu präsentieren.

Die beiden Unternehmen werden jedoch ihre Zusammenarbeit auch nach der Schließung der Seite am 30.11.01 fortsetzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkman2021
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Projekt, Verlag, Springer, Versand
Quelle: news.zdnet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar
Gründer der Immobilienfirma S&K wegen Untreue zu achteinhalb Jahren verurteilt
Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht