21.11.01 11:52 Uhr
 4
 

Douglas: Gewinn gesteigert, guter Ausblick

Die im MDAX gelistete Douglas AG gab heute die Zahlen für die ersten neun Monate des laufenden Geschäftsjahres bekannt.

Der Douglas-Konzern konnte demnach in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres Bruttoumsätze in Höhe von 1,61 Mrd. Euro erzielen. Bereinigt um die Vorjahresumsätze der verkauften Mehrheitsbeteiligungen an Biba und Werdin entspricht dies einem Wachstum um 8,0 Prozent (vergleichbar 2,1 Prozent). In Deutschland wuchsen die Umsätze um 5,3 Prozent (vergleichbar 1,7 Prozent) auf 1,22 Milliarden Euro.

Mit einer Steigerung von 17,2 Prozent (vergleichbar 3,8 Prozent) auf 390 Mio. Euro per Ende September trugen die Auslandsgesellschaften ebenfalls erneut überdurchschnittlich zur guten Umsatzentwicklung im Konzern bei. In diesen Zeitraum erwirtschaftete der Konzern ein Ergebnis vor Zinsen, Ertragsteuern und Abschreibungen (EBITDA) in Höhe von 74,8 Mio. Euro nach 65,1 Mio. Euro im Vorjahr. Diese Steigerung resultiert in erster Linie aus dem Parfümeriebereich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Ausblick, Douglas
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen - Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung
Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mahnmal-Skandalrede: AfD-Chef Jörg Meuthen verteidigt Björn Höcke
"Anonymous" droht Donald Trump mit Veröffentlichung von brisantem Material
Todesopfer von Berlin-Anschlag: Versicherung spricht von "Kfz-Haftpflichtschaden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?