21.11.01 09:26 Uhr
 365
 

Der Ehrenkodex afghanischer Stämme

33 verschiedene ethnische Gruppen leben in Afghanistan, von denen die Paschtunen 44% ausmachen. Paschtunen waren in drei Kriegen auch eine wichtige Kraft, um kolonialen Besatzern wie Briten, Sowjets und nun Amerikanern die Stirn zu bieten.

Die Paschtunen bestehen aus sehr vielen kleineren Stämmen und Teilstämmen zusammen. Auch ein Teil der seit 1996 regierenden Taliban sind Paschtunen. Ein allen Stämmen eigener Ehrenkodex bestimmte auch das Verhalten der Taliban in Bezug auf Osama bin Laden.

Die Pflicht der Bewirtung, die Gewährung von Asyl und die Blutrache konnte Osama bin Laden für sich ausnutzen. Es ist abzusehen, dass der auferlegte Ehrenkodex auch in die neue Regierung Afghanistans mit einfließen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: greencrout
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Afghanistan, Stamm
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina
SPD: Martin Schulz reist aus Solidarität nach Italien zu Flüchtlingen
US-Pressesprecherin liest bei Briefing Kinderschreiben vor: "Ich liebe Trump"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jähriger verübt 119 Straftaten in vier Monaten
Prozess um Tod im Holiday Park: Angeklagte bleiben straffrei
Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?