21.11.01 08:22 Uhr
 342
 

Softbank hat im ersten Halbjahr schon etwa 1 Milliarde DM Verluste

Softbank hat einen Nettoverlust von 54,3 Milliarden Yen im ersten Halbjahr einstecken müssen.

Obwohl auf einen Gewinn im zweiten Halbjahr gehofft wird, deutet das Ergebnis für das Gesamtjahr auf Verlust.

Softbank hat im März mitgeteilt, es habe 682,6 Milliarden Yen in 825 Firmen investiert, wovon 60 börsennotiert seien. Anlageschwerpunkt der Bank ist Technologie, insbesondere Internet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nmw.info
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verlust, Milliarde, DM
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?