21.11.01 08:15 Uhr
 735
 

USA schickt weitere 1500 Marines - 1000 Taliban haben sich ergeben

In einer Woche sollen weitere 1500 Elitesoldaten nach Afghanistan geschickt werden. Einige sollen bei Hilfslieferungen helfen und der Großteil soll weiter nach Bin Laden suchen. Bisher hat man viele Hinweise erhalten durch das Kopfgeld von 25 Mio $.

Die USA haben schwere Angriffe gegen Kundus geführt. Wie die Nordallianz vermeldet, haben sich über 1000 Soldaten der Taliban ergeben. Die Taliban hatten die UNO gebeten zu vermitteln, wenn es darum geht, Kundus zu übergeben.

Wie die UNO mitteilt, wird der Bitte nicht entsprochen.


WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Taliban, Marine, Marin
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
SPD-Politikerin Nahles sieht in Jamaika eine "Koalition des Misstrauens" kommen
Niedersachsen: SPD und CDU wollen neuen Feiertag einführen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thüringen: Betrunkener Mann greift achtjährigen Jungen an
Hamburg: 16-Jähriger liegt mit Verletzungen auf Dach einer U-Bahn
AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?