21.11.01 00:10 Uhr
 77
 

Eine grausame Tat aus Eifersucht - junge Frau mit Kettensäge zerteilt

Über die Tat wurde schon berichtet. Gestern hat man ein junges Paar festgenommen. Der grausame Mord an der jungen Frau scheint aufgeklärt zu sein. Ein Rentner hatte die zerteilte Leiche gefunden, sie war in vier Säcke aufgeteilt.

Ein 19-Jähriger wurde verhaftet, mit ihm soll seine Freundin die Tat begangen haben. Auch sie wurde verhaftet. Der junge Mann hatte sich bei der Tat schwer verletzt, so dass seine Freundin die Leiche mit einer Kettensäge zersägte.

Als mögliches Motiv wird die Eifersucht angeführt. Das junge Mädchen soll dem Täter Briefe zugeschickt haben.


WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Tat, Kette, Eifersucht, Kettensäge
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Madagaskar: Sieben Kinder versterben nach Verzehr von Schildkrötenfleisch
Eine zehnköpfige Gruppe Neonazis ist in Cottbus ausgerastet.
Verfassungsschutz geht von 950 Salafisten in Berlin aus



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Italienischer Profi reagiert mit Todesdrohungen auf Dopingsperre
Kritik an Trumps "Fake News"-Preis: Senator spricht von stalinistischen Methoden
Ungarn will Strafsteuer für Flüchtlingshelfer einführen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?