21.11.01 00:05 Uhr
 105
 

Hacker-Gruppe ingreslock 1524 klaut Kreditkarten-Infos von Playboy.com

Eine Hacker-Gruppe Namens 'ingreslock 1524' hat Kreditkarten-Infos von Kundendateien der Playboy.com Sites gestohlen.

Emails wurden an Kunden versandt, die Angaben zum Kundennamen, Kreditkarten-Nummer und Kreditkarten-Verfallsdatum enthielten.

Playboy hat seine Kunden gewarnt (sie sollten vorbeugend die entsprechenden Kreditinstitute auf den Vorfall aufmerksam machen). Darüber hinaus habe die Firma Detektive eingesetzt und würde die Sicherheitssysteme überprüfen.


WebReporter: nmw.info
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Hacker, Gruppe, Playboy, Kredit, Kreditkarte
Quelle: www.cnn.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht
USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen
Bandenkrieg: Anklage gegen führende Mitglieder der "Osmanen Germania"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?