20.11.01 20:52 Uhr
 93
 

Ecstasy und Amphetamine sind der Renner

Im EU-Gebiet wird immer mehr
Ecstasy und Amphetamin konsumiert. Die EU-Drogenbeobachtungsstelle veröffentlichte einen entsprechenden Bericht für das Jahr 2001.

Besorgniserregend sei der Konsum bei einem bestimmten Teil der Jugendlichen, sprich bei denen, die sich in der Techno-Szene bewegen.

Über 7'000 akut drogenbedingter Todesfälle gab es in der EU. Trotzdem nur halb soviel wie in den USA.
Die EU verzeichnet 376 Millionen Einwohner, die USA 'nur' 270 Millionen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: smsindex
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Renner, Ecstasy, Amphetamine
Quelle: www.news.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Biochemiker warnt: "Frühstücken ist genauso gefährlich wie das Rauchen"
Servicestellen verteilen nun auch Termine beim Psychotherapeuten
Kusmi Tea: Stiftung Warentest warnt vor krebserregendem Kamillentee



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?