20.11.01 18:52 Uhr
 51
 

Berger: Interner Zweikampf Montoya - R. Schumacher wird weitergehen

Auch in der kommenden Formel 1 Saison wird es bei BMW Williams keine Stallorder geben, dies bestätigte Gerhard Berger. Dieser sagte, dass beide Fahrer das identische Material erhalten werden, da es sich auch um gleichstarke Fahrer handeln würde.

Berger weiter: Das Team wird den Zweikampf nur unterbinden wenn dieser Nachteile bringen würde. Schnell und dennoch im Team arbeiten, so Bergers Kollege Theissen, sei das Ziel. Schumi Zwei und Juan haben sich bisher nur harte aber faire Zweikämpfe geliefert.

Jedoch hat Ralf festgestellt, dass Frank Williams einen besseren Draht zu Montoya hat als zu Ihm. Dies würde aber nicht auf Team übertragen.


ANZEIGE  
WebReporter: magier47058
Quelle: www.f1-welt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?