20.11.01 15:58 Uhr
 12
 

Personalprobleme beim SC Freiburg - Coulibaly fehlt gegen Feyenoord

Vor dem Hinspiel der 3. Runde im UEFA-Cup beim niederländischen Ehrendivisionär Feyenoord Rotterdam muss sich Bundesligist SC Freiburg um einige Spieler Sorgen machen.

Oumar Kondé und Boubacar Diarra sind allesamt angeschlagen, Soumaila Coulibaly wird wegen eines Ermüdungsbruchs definitiv ausfallen. Nationalspieler Sebastian Kehl ist wegen Gelb gesperrt.

Bei Feyenoord fehlt ebenfalls wegen einer Gelbsperre Topstar Pierre van Hooijdonk.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Person, Freiburg, Personal, SC Freiburg, Persona
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?