20.11.01 15:05 Uhr
 166
 

Blair auf SPD-Parteitag: Lobpreisung für Deutschlands Führungsstärke

Der britische Premierminister Tony Blair hat in seiner Rede vor dem SPD-Parteitag in Nürnberg die neue Führungsstärke Deutschlands in der Welt gepriesen. Seit dem 11.September habe die Bundesrepublik bewiesen, dass es bereit sei für Führungsaufgaben.

Der Bundestag habe bei der Abstimmung über eine Bereitstellung deutscher Truppen weise entschieden. Die Solidariät zu den USA sei ohne Alternative. Trotzdem verstehe er die pazifistische Haltung der Abweichler. Eine politische Lösung sei anzustreben.

Deutschlands verstärkter auch militärischer Einsatz sei notwendig und erfolgreich, erklärte er mit Blick auf den Mazedonien-Einsatz deutscher Truppen. Dass man es sich nicht leicht damit mache, sei Ausdruck der historischen Verantwortung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, SPD, Partei, Führung, Parteitag
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Kurz nach Hirntumor-OP stimmt John McCain persönlich für Gesundheitsreform
BAMF: Neue Identitätsprüfungen für Flüchtlingen
Balearen: Neues Gesetz verbietet Todesstoß im Stierkampf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tuttln" und "Womperl": Tourismusamt wirbt mit nackter "Miss Steiermark"
Wien: Paar mit einem Hund und zehn Katzen in einem Zimmer droht Haft
Judo: Olympiasiegerin Miriam Blasco heiratet nun ihre Finalgegnerin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?