20.11.01 14:31 Uhr
 151
 

Kampf um das letzte WM-Ticket

In dieser Woche wird der letzte Teilnehmer für die Fußball-WM im kommenden Jahr ermittelt. Dabei stehen sich der Sieger der Ozeanien-Qualifikation Australien und der Fünfte der Südamerkia-Qualifikation Uruguay gegenüber.

In Melbourne konnten die 'Aussies' heute das Hinspiel knapp mit 1:0 gewinnen. Das entscheidende Tor fiel in der 80. Minute. Nachdem Paul Agostino (1860 München) im Strafraum von Montero umgerissen wurde, verwandelte Muscat den fälligen Elfmeter.

Die entgültige Entscheidung über den letzten WM-Platz fällt allerdings erst am Sonntag. Dann muss die australische Mannschaft ihren Vorsprung in Montevideo verteidigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: plumi
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Kampf, Ticket
Quelle: www.fussball-wm-total.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Werder Bremen und Trikotsponsor Wiesenhof verlängern den Vertrag
Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden
Fußball: Portugiesischer Verein will Sprint-Star Usain Bolt verpflichten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?