20.11.01 12:49 Uhr
 92
 

Türkei: Russische Huren im Ramadan-Urlaub

Im islamischen Fasten-Monat Ramadan sind die Kunden von russischen Prostituierten in der Türkei zu enthaltsam, als dass sich das Geschäft lohnen würde.

Daher treten viele von ihnen momentan mehrwöchigen Heimaturlaub an. Erst Mitte Dezember werden sie zurückkehren.

Russische Fluggesellschaften verzeichnen Umsatzsteigerung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JesusSchmidt
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Türkei, Urlaub, Türke, Russisch, Ramadan
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Eltern ärgert Spielzeug - Mini-Armbrüste, die Zahnstocher verschießen
Irrsinn: Obst teurer als Fleisch
Thüringen: Affenbaby läuft Pfleger hinterher und wird von Tür erschlagen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bisher geheim verhandeltes EU-Japan-Freihandelsabkommen wird G20-Thema
Problem erkannt Problem gelöst?
Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?