20.11.01 07:11 Uhr
 611
 

49-Jährige wird wegen gezeigter Zivilcourage geehrt

Eine Berlinerin (49) wird wegen ihrer Zivilcourage von der Berliner Polizei heute (20.11.2001) geehrt. Eine Diebstahlserie konnte dadurch aufgeklärt werden.

Sie hatte durch ihre Wachsamkeit einen Tankstellenüberfall in Zehlendorf verhindert, indem sie sich das Kennzeichen merkte und die Polizei verständigte. Durch ihre Hinweise konnte die Polizei zwei junge Männer (20, 21) verhaften.

Die beiden Verhafteten führten die Polizei zu ihrem vermutlichen Hehler (22).


WebReporter: Emmitt
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Zivilcourage
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mannheim: Angriff auf Polizeibeamte
Hannover: Probleme am Frauenbadetag in Schwimmhalle
München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mannheim: Angriff auf Polizeibeamte
Hannover: Probleme am Frauenbadetag in Schwimmhalle
München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?