20.11.01 01:49 Uhr
 93
 

Geheimdienst hält die Jagd auf Osama bin Laden für sinnlos

Für nutzlos hält der Chef des französischen Inlandsgeheimdienstes DST die Jagd auf Osama bin Laden. In einem Fernsehinterview sagte er: 'Islamistische Bewegungen werden in jedem Fall weiterbestehen'.

Weiter vertritt er die Meinung, dass die sogenannten 'Schläfer' nicht zu fassen seien und weitere Anschläge verüben könnten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marcel Simmer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Laden, Geheimdienst, Jagd, Osama bin Laden
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache
Kuriose Ängste von Osama bin Laden gehen aus seinem Testament hervor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache
Kuriose Ängste von Osama bin Laden gehen aus seinem Testament hervor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?