19.11.01 23:00 Uhr
 65
 

Neuer Service bei Seat: Notfallruf rund um die Uhr

Der Automobilhersteller Seat bietet seinen Kunden einen neuen Servicedienst an. Mit einer Seat Freisprechanlage können die Fahrer nicht nur telefonieren, sondern auch rund um die Uhr mit einem einfachen Knopfdruck eine Service-Hotline erreichen.

Dieses Call-Center bietet den Fahrern Fahrtrouten-Informationen, Staumeldungen, sowie Hotel- und Veranstaltungskarten-Reservierungen. Insbesondere kann auf diesem Weg auch ein Pannendienst informiert werden.

Die Nachrüstung der Freisprechanlage kann in jedem Seat Modell erfolgen, und das Gerät kostet ohne Einbau 800,- DM.


WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Neuer, Service, Uhr, Seat, Notfall
Quelle: www.autocert.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour
Richtgeschwindigkeit auf Autobahnen: Das gilt wirklich
Diesel-Debatte: Urteil kommt am 22. Februar



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale
Ansbach: Bewährungsstrafe für Mann, der Freundin Abtreibungspille ins Essen gab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?