19.11.01 23:00 Uhr
 65
 

Neuer Service bei Seat: Notfallruf rund um die Uhr

Der Automobilhersteller Seat bietet seinen Kunden einen neuen Servicedienst an. Mit einer Seat Freisprechanlage können die Fahrer nicht nur telefonieren, sondern auch rund um die Uhr mit einem einfachen Knopfdruck eine Service-Hotline erreichen.

Dieses Call-Center bietet den Fahrern Fahrtrouten-Informationen, Staumeldungen, sowie Hotel- und Veranstaltungskarten-Reservierungen. Insbesondere kann auf diesem Weg auch ein Pannendienst informiert werden.

Die Nachrüstung der Freisprechanlage kann in jedem Seat Modell erfolgen, und das Gerät kostet ohne Einbau 800,- DM.


WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Neuer, Service, Uhr, Seat, Notfall
Quelle: www.autocert.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ab sofort härtere Strafen in Sachen Rettungsgasse, Handy am Steuer uvm.
Neue Gesetze und Regelungen 2018 (Kfz-Steuer, Winterreifen, eCall)



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?