19.11.01 22:20 Uhr
 35
 

Gift in Lackstiefeln

Die Zeitschrift 'Öko-Test' gab bekannt, dass das Tragen von Lackstiefeln der Gesundheit schaden kann.

In neun von 13 getesteten Kunststoffstiefeln sind laut Test zinnorganische Verbindungen festgestellt worden und ebenfalls das Hormongift TBT in hoher Konzentration nachgewiesen worden. Eigentlich wohl ein Fall für den Sondermüll.

Durch das Schwitzen in Kunststoffstiefeln kommen die Gifte auf die Haut und durch sie in den Organismus, was zur Schwächung des Abwehrsystems führen kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Biggi0406
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Gift
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kaugummi entwickelt, der Entzündungen im Mund erkennen kann
Studie zum "Binge Viewing": Fernsehserien-Fans haben schlechteren Schlaf
Zehn Jahre alte Teile einer Zahnspange in Bauch von Frau gefunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?