19.11.01 20:48 Uhr
 112
 

BMW-Williams-Fahrer Pablo Montoya bestellt einen Mercedes

Der aus Kolumbien stammende Formel 1 Rennfahrer Pablo Montoya sorgte einmal mehr für eine Schlagzeile.

Wie jetzt bekannt wurde, hat der Pilot der für BMW-Williams startet, jedoch keinen BMW bestellt, sondern einen Mercedes.

Um jedem Ärger mit seinem Rennstall oder Sponsoren aus dem Weg zu gehen, gab er an, dass der Wagen als Geschenk für seinen Vater Pablo gedacht sei.


WebReporter: swaggy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: BMW, Mercedes, Fahrer, Williams
Quelle: www.scylax.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sylvester Stallone äußert sich zum Vorwurf der sexuellen Nötigung
"Justice League": Ben Affleck hatte von Filmset Batarang geklaut
"Minions"-Macher arbeiten an "Super Mario"-Animationsfilm



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Serienkiller Charles Manson ist im Alter von 83 Jahren gestorben
Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?