19.11.01 20:31 Uhr
 768
 

Die Stimme Darth Vaders ist tot - H.Petruo gestorben

Im Alter von 83 Jahren ist am 12. November der Nachrichten- und Synchronsprecher Heinz Petruo verstorben. Den Berlinern war er als Sprecher des RIAS bekannt.

Die 'Stimme Berlins und der freien Welt' war ab 1951 beim RIAS. Seit seinem Ruhestand 1981 war er als Synchronsprecher unter anderem von Darth Vader in Star Wars, Lino Ventura und Charleston Heston in den Ohren der Kinogänger.

In den Erinnerung der Berliner wird er durch den Satz 'Hier ist Rias Berlin, eine freie Stimme der freien Welt' weiterleben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Stimme, Darth Vader
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Darth Vader" der Medienbranche: John Malone hat die Formel 1 gekauft
Trailer zu "Star Wars: Rogue One" zeigt Rückkehr von Darth Vader
"Star Wars 7" zeigt den falschen Darth Vader-Helm



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Darth Vader" der Medienbranche: John Malone hat die Formel 1 gekauft
Trailer zu "Star Wars: Rogue One" zeigt Rückkehr von Darth Vader
"Star Wars 7" zeigt den falschen Darth Vader-Helm


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?