19.11.01 20:36 Uhr
 17
 

Schröder bestätigt Zusammenarbeit mit den Grünen

Bei dem Parteitag in Nürnberg bekannte sich Bundeskanzler Gerhard Schröder zu weiteren Zusammenarbeit in der Rot-Grün-Koalition.

Gerhard Schröder stellte allerdings die Bedingung, dass in der Aussen- und Sicherheitspolitik, die Rot-Grün-Koalition in einer Richtung zusammenarbeiten müsse.

Gerhard Schröder wurde auf dem Parteitag ganz klar zum SPD-Vorsitzenden gewählt, während Rudolf Scharping als Stellvertreter grosse Einbussen hinnehmen musste (SN berichtete bereits).


WebReporter: Minirockgesucht
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Die Grünen, Zusammenarbeit
Quelle: rhein-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künast (Die Grünen) fordert spezielle Gerichte für Hasskommentare im Internet
Die Grünen fordern die Aufnahme von Rohingya-Flüchtlingen in Deutschland
Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künast (Die Grünen) fordert spezielle Gerichte für Hasskommentare im Internet
Die Grünen fordern die Aufnahme von Rohingya-Flüchtlingen in Deutschland
Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?