19.11.01 18:58 Uhr
 25
 

Gerüchte widerlegt: Europa Release des GameCube wird nicht verschoben

Viele wartende Fans waren heute morgen enttäuscht. Laut Gerüchten sollte Nintendos nächste Konsole erst Ende 2002 in Europa erhältlich sein.

Nintendo bestätigte jedoch schon, dass an den Gerüchten bezüglich des Europa Releasetermins des GameCubes nichts dran ist.

Der Erscheinungstermin im Frühjahr nächsten Jahres bleibt bestehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MarthaFocker
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Europa, Gerücht, Release
Quelle: www.gamigo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Super Mario Run": Spieler finden auch die Android-Fassung doof
Asienspiele 2022: Videospielen als offizielle Sportart anerkannt
USA: Cyberkriminalität - 27 Jahre Haft für russischen Hacker



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rad: Papagei, der oft auf Lenker mitfuhr, trauert um Profi Michele Scarponi
Düsseldorf: AfD sagt Kundgebung am 1. Mai aus Rücksicht auf Polizei ab
"Game of Thrones"-Star Lena Headey kritisiert Umgang mit Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?