19.11.01 18:23 Uhr
 17
 

Lizarazu soll Beckham stoppen

Morgen spielt der FC Bayern gegen Manchester United, das Duell der beiden besten Clubs Europas in den letzten Jahren. Ein Name macht den Bayern besonders Angst: David Beckham. Ihn auszuschalten wird wohl die Hauptaufgabe für Bixente Lizarazu.

Der französische Verteidiger wird Beckham nicht von der Pelle rücken, Ottmar Hitzfeld phrophezeit eine Riesenpartie des Basken.

Stefan Effenberg wird ebenfalls wieder spielen. Er soll Akzente nach vorne setzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: A.C.K.2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Beckham
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?