19.11.01 18:23 Uhr
 17
 

Lizarazu soll Beckham stoppen

Morgen spielt der FC Bayern gegen Manchester United, das Duell der beiden besten Clubs Europas in den letzten Jahren. Ein Name macht den Bayern besonders Angst: David Beckham. Ihn auszuschalten wird wohl die Hauptaufgabe für Bixente Lizarazu.

Der französische Verteidiger wird Beckham nicht von der Pelle rücken, Ottmar Hitzfeld phrophezeit eine Riesenpartie des Basken.

Stefan Effenberg wird ebenfalls wieder spielen. Er soll Akzente nach vorne setzen.


WebReporter: A.C.K.2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Beckham
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Erstmals outet sich ein Top-Schiedsrichter als homosexuell
Fußball/Borussia Dortmund: Trainerwechsel - Peter Stöger löst Peter Bosz ab
Fußball: Borussia Dortmund verliert erneut



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Munitionsfund in Tiefgarage Nähe Weihnachtsmarkt und Moschee
Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?